Goldsuche Westafrika

Von Nouadhibou nach Nuakchott sind nach ca. 150km rechts die Goldsuche und links eine riesige Goldmine. Die Goldsucher werden böse, wenn man neben ihnen sucht. Wenn man nördlich der Goldmine in die Wüste fährt stört einen niemand. Zwischen den Dünen ist der Untergrund fest. Wenn man die Piste von Kiffa nach Tidjikja fährt ist in der Nähe von Rachid ein ausgetrockneter Fluß. Dort sollte man nach Gold suchen. Gold findet man meistens nach der Innenbiegung eines Flusses. Viel Vergnügen beim Suchen und nicht vergessen: der Tip kam von mir.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.