Abreise

Eine erste Gruppe ist gestern von verschiedenen Orten in Deutschland aufgebrochen und hat sich im okzitanischen Städtchen Sète (Frankreich) im Fährhafen getroffen, um sich nach Tanger MED einzuschiffen. Diese Fähre liegt gerade im Hafen von Barcelona. Eine zweite Gruppe aus … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Nach der Wüste ein Nationalpark

Nach der mauretanischen Wüste werden wir dieses Jahr den senegalesischen Nationalpark Niokolo Koba durchqueren, wo es u.a. auch Elefanten, Löwen, Leoparden, Krokodile gibt. Der Park erstreckt sich links und rechts um den Oberlauf des Flusses Gambia.
Wir starten am 19. Dezember.

Anfahrt zur Mittelmeerfähre

Die Münchner fahren dieses Jahr nicht von Genua, sondern von Livorno über Barcelona nach Tanger.
Anfahrt von München: Routenplaner / Druckvorschau
PDF-Datei zum Abspeichern oder direkten Ausdrucken: München-Livorno
Vergrößerung des Hafenbereichs in Livorno (Die Verladestelle soll laut Reederei in der Nähe der roten … Weiterlesen

Streckenänderung

Dieses Jahr fahren wir über Marokko, Senegal nach Gambia. Einige Teilnehmer wollen dann noch weiter nach Guinea-Bissau fahren. Wer will kann sich anschließen. In beiden Ländern werden günstige Rückflüge angeboten; auch der Fahrzeugverkauf ist unproblematisch.
Die Botschaft der Republik Guinea-Bissau in … Weiterlesen