Sylvester

Dieters Töchter haben sich aus Deutschland beschwert, daß seit Tagen keine neuen Beiträge erscheinen. Dafür gibt es gute Gründe:
Nach Dieters Panne haben wir uns in unterschiedliche Gruppen gespalten, die verschieden weit gekommen sind. Wir hatten auch Wüstenabschnitte ohne Funkzellen und … Weiterlesen

Panne dauert an

Dieters Auto wird frühestens Montag nachmittag repariert sein. Die anderen 7 Auto sind in 3 Gruppen nach Noudhibou gefahren, haben inzwischen alle die Grenze nach Mauretanien überquert und übernachten in einer Bungalowanlage am Nordufer der Bucht.
Interessant waren die unterschiedlichen Grenzabfertigungszeiten: … Weiterlesen