auto verkauf westafrika.

angebliche autokäufer,blockieren auch mal,so das die normalen autokäufer nicht mehr dran kommen.man sollte die autos in der stadt normalen leuten anbieten und dann dafür sorgen das sie auch ins hotel kommen.

Bilder der Reise 2018/19

Wer die Bilder in voller Auflösung (wie vom Photographen aufgenommen) sehen will, muß auf den Seiten mit der Anzeige eines Einzelbildes (dahin kommt man, indem man von den Vorschaubildern eines anklickt) im Kopf auf die Stelle mit den Abmessungen in Bildpunkten (z.B. „at 5152 × 2896 in”) klicken. Dann wird das gesamte Bild geladen, was bei langsamen Übertragungswegen je nach Bildgröße durchaus dauern kann.

im dschungel am gambua -river.

bei dieser ruhe im camp kann mann sich erholen.mein fußknöchel und das schienbein sind fürchterlich geschwollen,auch die brandwunde geht immer wieder auf.es tut alles noch sehr weh.einigen mitreisenden ist nicht klar das ich ein riesiges risiko eingehe.sie maulen noch rum ich tue zu wenig für sie….nach dem camp geht es noch über eine schauerliche piste durch den dschungel nach guinea-bissau.

foto

Atar, Kiffa

 

Trotz sehr sehr sehr sehr großer Probleme über die ich nicht reden kann haben wirs geschafft. Morgen gehts über fürchterliche Pisten nach Süden. Da ist eine Bombenstimmung.